Initiative Behinderter und Ihrer Fraunde Bochum eV

IBF NEWS Stand 09.10.2021


 

09.10.2021 - TERMIN- und RAUMÄNDERUNGEN

15.10.21 OKTOBERFEST


22.10.21  KEIN CLUBABEND


05.11,21 MITGLIEDERVERSAMMLUNG RAUM 1

 

 

 

 

05.10,2021 - SELBSTHILFE KONTAKSTELLE HAT NEUE RUFNUMMER

Liebe Selbsthilfe-Aktive,

 

ab sofort erreichen Sie die Selbsthilfe-Kontaktstelle Bochum unter einer neuen Telefonnummer!

 

Diese lautet: 0234/23 99 1111

 

Bitte ändern Sie die Nummer auch in Ihren Unterlagen, Flyern, etc.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Birte Hackstedt
Dipl. Pädagogin 
 

Systemische Beraterin (SG)

 

 

 

 

 

05.10.2021 -TERMINÄNDERUNG OKTOBERFEST

Da der Saal im Hdb am 22.10. 21 bereits vergeben war, findet unser Oktoberfest bereits am Fr. 15.10.21 statt. Bitte vormerken und weitersagen

 

 

 

 

02.10.2021 - BILDER  BINGOABEND ONLINE

Auf der Seite BILDER findet man aktuelle Aufnahmen vom gestrigen Bingoabend.

 

 

 

 

 

01.10.2021 - GEBURTSTAGE IM OKTOBER

05   Nicole - Maria


15   Angelina-Jolie


29   Stefan

 

  

 

 

25.09.2021 - VEREINSLEBEN NIMMT LANGSAM WIEDER FAHRT AUF

Immer abhängig von den jeweiligen Vorschriften bzg Corona erwägen wir wieder ein regelmässiges Clubleben. Der Clubabend am Freitag sollen wieder wöchentlich stattfinden.


Hier schon mal einige Tops


Fr 01.10.21     BINGO

 

Fr  15.10.21     OKTOBERFEST- TERMINÄDERUNG

 

Fr 05.11.21      MITGLIEDERVERSAMMLUNG 20/21 (Separate Einladung folgt per Post)

 

Fr 12.11.21       ST MARTIN ABEND

 

 

 

 

18.09.2021 - CLUBABEND UNTER 3G REGELN

Am Freitag, 24.09.2021 findet ab 17 Uhr wieder ein Clubabend statt. Dabei müssen die aktuellen 3G - Regeln und die Besnderheiten im HdB beachtet werden. 


-Zutritt nur für Geimpfte, Genessene und Getestete (nicht älter als 48 Stunden)

-Maskenpflicht auf Fluren, Toiletten und Gemeinschaftsflächen

- Am Sitzplatz darf Maske abgenommen werden.

-Feste Sitzordnung die protokoliert werden muss. 

 

Wir freun uns auf dein Kommen

 

 

 

13.09.2021 - ERNEUTE MASKENPFLICHT -ÄNDERUNG IM HdB

Liebe Nutzerinnen und Nutzer des Haus der Begegnung,

 

mit dem heutigen Tag, dem 13.09.2021 tritt die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW (gültig bis zum 08.10.2021) in Kraft. Für das Haus der Begegnung und Sie als Nutzerinnen und Nutzer ergeben sich daraus folgenden Änderungen:

 

·       Die Maskenpflicht in den geschlossenen Gruppenräumen und im Saal entfällt. Ebenso entfällt die Maskenpflicht für Sport- und Tanzgruppen.

 

Weiterhin gilt bei uns: 

·       "3G": Zutritt nur für genesene, geimpfte oder getestete (nicht älter als 48 Stunden) Personen.

·       Maskenpflicht auf allen Verkehrsflächen in unserem Haus, der Caféteria, im Gesellschaftszimmer und den Toiletten.

·       Anwesenheitslisten mit Sitzplatzangabe müssen beim Betreten des Hauses oder in den Gruppenräumen ausgefüllt werden.

 

 

Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße,

 

Ihr Team des Haus des Begegnungunterhalb von Bild und Beschreibung

  

 

 

28.09.2021 - GEBURTSTAGE IM SEPTEMBER

17   Angelika BJ

       Carina

 

22   Heike

 

26   Brygida

 

30   Irene

 

 

 

 

23.08.2021 - HdB SAGT GRILLFEST AB

Aufgrund der immer noch stark steigenden Inzidenzzahlen,hat die Hausleitung das für Freitag 27.08.2021 geplante Wiedersehen-Griellen abgesagt. 


Die Hausleitung hofft auf Euer Verständnis für diese Entscheidung.

 

 

 

 

20.08,2021 - NEUES ALTES

Liebe Nutzerinnen und Nutzer des Haus der Begegnung,

aufgrund der steigenden Inzidenz in Bochum gilt ab dem 16.8.2021 wieder die Inzidenzstufe 2, was für unser Haus wieder einige Änderungen mit sich bringt:
 
- Der Zugang zum Haus der Begegnung ist nur nach Nachweis eines der „3 G’s“ möglich. Das heißt, dass Sie bei Betreten des Hauses einen Impfnachweis (doppelt geimpft, mindestens 2 Wochen alt), einen Genesenennachweis oder aber ein maximal 48 Stunden altes, negatives Testzertifikat vorzeigen müssen

- Die medizinische Maske muss durchgängig im gesamten Haus – auch am Sitzplatz in den Gruppenräumen - getragen werden (eine Ausnahme ist hier lediglich die Terrasse)

 
Weiterhin gilt die Regelung der Nachverfolgbarkeit. Das heißt, dass sich alle Besucherinnen und Besucher immer in unsere Anwesenheitslisten und mit den entsprechenden Sitzplätzen eintragen müssen. Bitte nehmen Sie als Gruppe die Anwesenheitsliste mit in den Gruppenraum und füllen sie dort aus. Nach dem Treffen müssen die Zettel an einen unserer Mitarbeiter abgegeben und nicht einfach in den Kasten im Foyer geworfen werden, damit die Vollständigkeit der Daten überprüft werden kann. Einzelpersonen können sich natürlich weiterhin einfach am Eingang eintragen.

Ab Freitag, den 20.8. gibt es keine Inzidenzstufen mehr, sondern nur noch eine maßgebliche Zahl von einer Inzidenz von 35.
An den Regeln für das Haus der Begegnung ändert sich vorerst nichts.


Bei einer Inzidenz von unter 35 gelten alle oben genannten Regeln - bis auf die Ausnahme, dass die Maske am Platz abgesetzt werden kann - weiterhin.
Momentan liegt die Inzidenz der Stadt Bochum jedoch deutlich über diesem Kennwert., weshalb die Maske auch in allen Gruppenräumen durchgehend getragen werden muss.
Achten Sie diesbezüglich bitte auf unsere Aushänge im Haus.
 

Hier finden Sie unsere aktualisierten
Infektionsschutz- und Hygieneregeln. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch, wenn Sie einen Besuch in unserem Haus planen.

Bei weiteren Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Lassen Sie uns gemeinsam die Rückkehr zu etwas mehr Normalität genießen und weiterhin achtsam sein!

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund,
Ihr Team vom Haus der Begegnung

 

 

 

16.08.2021 - RUHRPARK-CARD LÄNGER GÜLTIG

 

Unser Thomas hat im RuhrPark nachgefragt und erreicht das die Geschenkkarte der letzten IBF Weihnachtsfeier ihre Gültigkeit bis November 2022 brhält.

 

 

15.08.2021 - CLUBABENDE ABGESAGT

Aufgrund der stark steigenden Inzidenzzahlen und den verschärften Regelungen im HdB (siehe Meldung vom 13.08.2021), hat sich der Vorstand dazu entschlossen, bis auf weiteres keine Clubabende anzubieten. Wir hoffen auf euer Verständnis 

 

 

13.08.2021 - VERSCHÄRFTE REGELN AB MONTAG

Liebe Nutzerinnen und Nutzer des Haus der Begegnung,

aufgrund der steigenden Inzidenz in Bochum gilt ab dem 16.8.2021 wieder die Inzidenzstufe 2, was für unser Haus wieder einige Änderungen mit sich bringt:
 
Der Zugang zum Haus der Begegnung ist nur nach Nachweis eines der „3 G’s“ möglich. Das heißt, dass Sie bei Betreten des Hauses einen Impfnachweis (doppelt geimpft, mindestens 2 Wochen alt), einen Genesenennachweis oder aber ein maximal 48 Stunden altes, negatives Testzertifikat vorzeigen müssen

- Die medizinische Maske muss durchgängig im gesamten Haus – auch am Sitzplatz in den Gruppenräumen - getragen werden (eine Ausnahme ist hier lediglich die Terrasse)
  
Weiterhin gilt die Regelung der Nachverfolgbarkeit. Das heißt, dass sich alle Besucherinnen und Besucher immer in unsere Anwesenheitslisten und mit den entsprechenden Sitzplätzen eintragen müssen. Bitte nehmen Sie als Gruppe die Anwesenheitsliste mit in den Gruppenraum und füllen sie dort aus. Nach dem Treffen müssen die Zettel an einen unserer Mitarbeiter abgegeben und nicht einfach in den Kasten im Foyer geworfen werden, damit die Vollständigkeit der Daten überprüft werden kann. Einzelpersonen können sich natürlich weiterhin einfach am Eingang eintragen.
 
Hier finden Sie unsere aktualisierten
Infektionsschutz- und Hygieneregeln. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch, wenn Sie einen Besuch in unserem Haus planen.

Bei weiteren Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Lassen Sie uns gemeinsam die Rückkehr zu etwas mehr Normalität genießen und weiterhin achtsam sein!

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund,
Ihr Team vom Haus der Begegnung

 

 

 

 

CLUBABEND AM 13.08.2021

Der Clubabend am Feitag, 13.08.21 soll stattfinden. Der Inzidenzwert steigt zwar stark, aber die Mehrheit des Vorstandes will es wagen. Die Anzahl der Teilnehmer im Saal wird auf 20 Teilnehmer begrenzt sein. Sollten mehr Mitglieder kommen, muss eine kurzfristige Lösung gefunden werden (Aufteilung in mehrere Räume).

Man muss vollständig geimpft sein, genessen sein oder einen aktuellen Schnelltest vorzeigen. Masken müsssen getragen werden  und die Sitzplätze dürfen während der  ganzen Zeit nicht gewechselt werden. Anwesenheitsliste muss erstellt werden.

 

 

VORSCHAU - GRILLEN, KLÖNEN, FIEGE FREI

Liebe Nutzerinnen und Nutzer des Haus der Begegnung,

 Wir freuen uns sehr, dass wir uns nun alle wieder im Haus der Begegnung treffen können und so langsam der Alltag zurückkehrt. Das wollen wir gemeinsam mit Ihnen feiern!

Wir möchten Sie am Freitag, den 27.08.2021 ab 17.00h ins Haus der Begegnung einladen. Bei Würstchen mit Brötchen und Fiege frei (und anderen Kaltgetränken) können wir klönen und auf das Wiedersehen anstoßen. Bitte sagen Sie Ihren Gruppen- und Vereinsmitgliedern Bescheid, denn wir freuen uns über Jede*n!

 Es wäre schön, wenn Sie uns bis zum 22.08.2021 eine kurze Rückmeldung geben, ob Sie kommen, damit wir das Fest ein bisschen besser planen können.

 Die aktuelle Coronalage macht es an diesem Tag notwendig, dass Sie entweder einen Impfnachweis, einen Genesenennachweis oder einen tagesaktuellen Coronaschnelltest vorweisen. Außerdem müssen Sie Ihre Kontaktdaten beim Betreten des Hauses hinterlassen, um die Rückverfolgung sicherstellen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihr Team vom Haus der Begegnung

 

 

 

24.07.2021 - GEBURTSTAGE IM AUGUST

01   Silvia


16   Klaus - Dieter


18   Martina


24   André

       Claudia


25   Alois

 

 

 

24.07.2021  - NEUSTART AM 13.08.21 IN GEFAHR

Der Inzidenzwert steigt und steigt. Schon in der nächsten Woche soll  in Bochum wieder die Stufe 1 gelten. Wir müssen die Lage weiter beobachten und Anfang August klären, wie und ob der Neustart am Freitag, den 13.08.21 möglich ist.  

 

  

 

 

09.07.2021 - HDB AKTUELLE LAGE

Seit heute gilt in NRW eine neue Coronaschutzverordnung, welche die Inzidenzstufe 0 beinhaltet. Diese gilt ab heute für die Stadt Bochum, ändert jedoch nichts an den Ihnen bekannten Hausregeln, welche seit dem 05.06.2021 für das Haus der Begegnung gelten.

 

Aufgrund der speziellen Zielgruppen hier bei uns im Haus und auf der Grundlage, dass nicht alle Besucherinnen und Besucher und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vollständig geimpft sind, bleibt das Tragen einer medizinischen Maske bei uns im Haus eine Voraussetzung für die Teilnahme an den verschiedenen Angeboten. Auch wenn es mit dem Impfen in unserer Stadt gut vorangeht, dürfen wir nicht vergessen, dass erst knapp 2/3 aller Bürgerinnen und Bürger in Bochum vollständig geimpft sind. Hinzu kommen die schwierigen Lüftungsmöglichkeiten bei uns im Haus, insbesondere im großen Saal.

  

Weiterhin gilt die Regelung der Nachverfolgbarkeit, das heißt, dass sich alle Besucherinnen und Besucher immer in unsere Anwesenheitslisten und mit den entsprechenden Sitzplätzen eintragen müssen. Bitte nehmen Sie als Gruppe die Anwesenheitsliste mit in den Gruppenraum und füllen sie dort aus. Nach dem Treffen müssen die Zettel an einen unserer Mitarbeiter abgegeben und nicht einfach in den Kasten im Foyer geworfen werden, damit die Vollständigkeit der Daten überprüft werden kann. Einzelpersonen können sich natürlich weiterhin einfach am Eingang eintragen.

 

 

 

 

 

07.07.2021 - VORSTANDSSITZUNG

 

Am Mittwoch 07.07.2021 fand nach längerer Zeit eine Vorstandssitzung in Präsenz statt. 

 

Hauptthema war der Wiederbeginn der Clubabende. Am Freitag, 13,08.2021 soll der erste Clubabend stattfinden, spfern es die dann aktuellen Inzidenzwerte zulassen. Am 08.08.2021 wird im HdB noch mal geklärt, was dann möglich ist.

 

Ihr erfahrt es auch hier. 

 

 

 

 

30.06.2021 - VORSTANDSSITZUNG

Am Mittwoch dem 07.07.2021 hat unser Vorsitzender zur Präsenz - Vorstandsitzung geladen. Das Hauptthema wird sein, wie geht es nach den Sommerferien weiter.

 

Was dringend einberufen werden muss, ist die Mitgliederversammlung, die ja 2020 und 2021 nicht stattgefunden haben..

 

 

 

 

27.06.2021 - SOMMERSCHLIESSUNG 

Das Haus der Begenung macht vom 19.07.21 bis 06.08.21 eine Sommerpause.und ist deshalb geschlossen.

 

 

  

 

27.06.2021 - GEBURTSTAGE IM JULI

01     Shala


12     Anja

         Ulf


23     Kim

 

 

12.06.2021 - NEUE REGELN AB 14.06.2021  IM HdB

Liebe Nutzerinnen und Nutzer des Hauses der Begegnung,

 

Die 7-Tage-Inzidenz in Bochum sinkt und wir können das Haus der Begegnung ab dem kommenden Montag, den 14.06.2021 wieder ein Stückchen mehr für Sie, Ihre Gruppen und die unterschiedlichsten Angebote öffnen - das freut uns sehr!

 

Dennoch gibt es Regeln, an die wir uns alle halten müssen. Weiterhin gilt, dass das Haus der Begegnung nur betreten werden darf, wenn man geimpft ist (2fach – Nachweis erforderlich), als genesen gilt (Bestätigung notwendig) oder aktuell getestet wurde (Schnelltest mit Negativnachweis max. 48h alt). Alle Dokumente gelten nur in Zusammenhang mit einem gültigen Personalausweis.

 

Innerhalb der Gänge, in den offenen Räumlichkeiten (Caféteria & Gesellschaftszimmer) sowie in den Toilettenräumen müssen weiterhin medizinische Masken getragen werden. Dies gilt nicht auf den Terrassen, welche an den offenen Bereich und die Gruppenräume angrenzen. Hier dürfen Sie Ihre Maske absetzen und dass aktuell tolle Wetter genießen.

 

Die Höchstnutzendenzahl für unsere Räumlichkeiten werden aufgehoben und sind wieder uneingeschränkt nutzbar. Die Masken dürfen innerhalb der Räume abgesetzt werden solange eine feste Sitzordnung besteht. In diesem Fall darf auch der Mindestabstand von 1,5 Metern unterschritten werden. Außerdem dürfen die Sitzplätze während der gesamten Veranstaltung nicht verlassen werden. Um an dieser Stelle eine Nachverfolgbarkeit zu gewährleisten, bekommt jede Gruppe vor dem jeweiligen Treffen einen Sitzplan für den entsprechenden Raum ausgehändigt. Beim Betreten des Hauses verpflichten Sie sich dazu diesen Sitzplan mit den Namen der Nutzerinnen und Nutzern auszufüllen und im Anschluss an die Veranstaltung einem Mitarbeiter des Hauses persönlich zurückzugeben.

 

Auch müssen die Anwesenheitslisten nach wie vor beim Betreten des Hauses ausgefüllt und in den bereitstehenden Karton eingeworfen werden.

 

Unsere Räume stehen für die musikalischen und sportlichen Angeboten wieder uneingeschränkt zur Verfügung. Bei diesen Veranstaltungen entfällt ebenso die Maskenpflicht in den Räumen.

 

Wenn Sie für Ihre Veranstaltung eine Bewirtung wünschen, ist dies ab der kommenden Woche auch wieder möglich.

 

Beim Betreten des Hauses verpflichtet sich jeder diese Regeln einzuhalten.

 

Gemeinsam schaffen wir es, der Normalität wieder Einzug zu gewähren.

 

Herzliche Grüße

 

Ihr Team vom Haus der Begegnung

 

03.06.2021 - BRÜCKENTAG

Am Freitag, 04.06.2021 (Brückentag) bleibt da Haus der Begegnung Bochum ganztägig geschlossen

 

 

  

 

 

28.05.2021 - HDB WIEDER GEÖFFNET

aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW (vom 26.05.2021) ergeben sich für das Haus der Begegnung einige Veränderungen.

Generell gilt, dass man das Haus der Begegnung nur noch mit einem Nachweis über einen vollständigen Impfschutz, einer schriftliche Erklärung, dass man als genesen gilt oder mit einem aktuellen Coronaschnelltest (nicht älter als 48 Stunden) in ausgedruckter Form oder auf dem Handy betreten darf. Ein QR-Code reicht in diesem Falle nicht aus. Bringen Sie dazu bitte auch immer Ihren Personalausweis zur Kontrolle mit. Dies wird von uns bereits am Eingang des Hauses bzw in der Verwaltung kontrolliert. Außerdem müssen sich alle Nutzerinnen und Nutzer des HdB beim betreten des Hauses registrieren (durch eine verpflichtend auszufüllende Anwesenheitsliste).

Unter Einhaltung der Infektionsschutz- und Hygieneregeln sind somit wieder Treffen der Selbsthilfegruppen bei uns im Haus möglich (unter Beachtung der Höchstnutzendenzahl). Wir bitten Sie auch nochmal vor den jeweiligen Treffen all Ihre Mitglieder über diese Maßnahmen zu informieren und ggf die noch fehlende Einverständniserklärung zu Nutzungsordnung zum ersten Treffen mitzubringen, falls dies nicht schon in der Vergangenheit geschehen ist. (siehe Anhang).

Sportgruppen dürfen sich bei dem Momentanen Inzidienzwert draußen in Gruppen mit bis zu 25 Personen zu kontaktfreiem Sport treffen. Innerhalb des Haus der Begegnung müssen wir jedoch den Abstand von 5 Metern einhalten, wodurch der Saal nur von 4 und der Raum 1 nur von 2 sporttreibenden Personen gleichzeitig genutzt werden darf. Gleiches gilt für alle Tanzgruppen.

Musikalische Bildungsangebote dürfen im Haus der Begegnung nur mit 5 Personen in einem Raum stattfinden.

Ganz wichtig ist, dass jeder einzelnen Person der Zutritt nur unter Einhaltung der oben genannten Voraussetzungen und Verhaltensregeln gewährt werden.

Diese plötzliche Umstellung auf die Testpflicht ist eine große Herausforderung. Wir haben in den letzten 15 Monaten immer besonnen und flexibel auf alle Veränderungen reagiert und bewiesen, dass die Pandemie mit der richtigen Mischung aus Vorsicht und Tatkraft zu bewältigen ist. Bitte behalten Sie weiterhin diese positive Grundstimmung und lassen Sie uns gemeinsam diese vielleicht letzte aber wesentliche Hürde meistern.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Team vom Haus der Begegnung

 

 

28.05.2021- GEBURTSTAGE IM JUNI

12.   Lothar

16.   Andreas

19.   Helen

24.    Janine

26.   Heidi

27.   Frank

 

18.05.2021 - INFO DES HDB BOCHUM

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung NRW darf das HdB weiterhin keine Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Dies gilt erstmal bis zum 04.06.2021.

 

 

 

25.04.2021 - GEBURTSTAGE IM MAI

02.    Carola

         Helmut B.

10     Brigitte

22     Stefanie

23     Nadine

25     Thomas 

29     Kathi

 

25.04.2021 - BUNDESNOTBREMSE IN KRAFT

Aufgrund der stetig steigenden Coronazahlen und der unterschiedlichen Bewertung der Situatin durch die Bundesländer wurden das Bundesifektionsgesetz verabschiedet. Die Maßnahmen des Gesetztes gelten erstmal bis 30.06.2021.

 

BITTE HALTET EUCH AN DIE REGELN UND VORGABEN!

 

  

21.04.2021 - HdB WEITERHIN NICHT NUTZBAR

Aufgrund der Coronaschutzverordnung darf des HdB weiterhin keine Räume anbieten. Erstmal bis 26.04.2021.

 

Unser Vereinsleben ruht weiter.

 

29.03.21- GEBURTSTAGE IM APRIL

08.   Achim

11.   Gisbert

29.   Helga Z.

 

 

29.03.21 - VERSCHÄRFTER LOCKDOWN AB 30.03.21

Daraus ergibt sich das die Kontakte stark eingeschränkt werden. Maskenpflicht auch in Parks und am Ümminger See und sonstigen stark besuchten Plätzen. Das HdB darf weiterhin keine Räume anbieten (erstmal bis 18.04.)

Es gibt keine IBF - Veranstaltungen (Schachtreff, Clubabende, Vorstandssitzung etc.)

 

28.02.21 - GEBURTSTAGE IM MÄRZ

06.  Renate R.

16.   Helmut K.

22.   Monika

23.   Thorsten

24.   Rena

 

28.02.21 - WEITER KEINE PRÄSENZ IM HDB

Auf Beschluß des Landes NRW bleiben öffentliche Einrichtungen, wie das HdB weiter für Präsenz-Veranstaltungen geschlossen.

 

Erstmal bis zum 28.03.21. IBF - Veranstaltungen finden deshalb weiterhin nicht statt.

 

11.02.21- LOCKDOWN BIS ANFANG MÄRZ

Auf Beschluß des Landes NRW bleibt das HdB weiter für Präsenz-Veranstaltungen geschlossen.

Erstmal bis zum 28.03.21. IBF - Veranstaltungen finden deshalb weiterhin nicht statt.

 

31.01.21 - GEBURTSTAGE IM FEBRUAR

14. Renate C. 

20. Peter

 

 

13.01.21 - LOCKDOWN ERNEUT VERLÄNGERT

Erstmal bis zum 14.02.21 wurde der Lockdown verlängert. Bis dahin werden im HdB keine Räumlichkeiten zur Verfügung stehen.

 

 

 

06.01.21 - LOCKDOWN VERLÄNGERT

Nach den gestrigen Beschlüssen von Bund und Ländern muss das HdB erstmal bis zum 31.01.21 geschlossen bleiben.

Das bedeutet das auch kein Schachtreff stattfinden kann

 

 

 

01.01.21 - GEBURTSTAGE IM JANUAR

03.   Rebecca

05.   Mike

08.   Roswitha

18.   Svenja

22.   Helga S.

24.   Eugeniusz 

 

 

 

 

 

 


 


Top